Eindrucksvolle Fotos aus aller Welt: Der Berliner Fotograf Roland 
Marske zeigt in der Neuen Schmiede in Bielefeld einzigartige Visionen.

„Südafrika – Vom Kap zum Krüger" lautet das Motto der ersten facettenreichen Dia-Multivisionsshow am 15. November. Roland Marske ist 10.000 Kilometer durch das faszinierende Land gereist.
Seine Abenteuer haben in Kapstadt, im Schatten des weltberühmten Tafelbergs begonnen. In der Karoo, einer Halbwüste, ist er Wildtieren begegnet und sehr nahegekommen. Die besten Motive, auch aus dem bekannten Kruger National Park, zeigt der Fotograf unter dem Markenzeichen „Jules Verne" in Bielefeld.
Der Clou: Wer ein 4er-Abo mit den drei weiteren Dia-Multivisionsshows von Januar bis März 2019 bucht, spart 10 Prozent des Abo-Preises mit der NW-Karte.

Donnerstag, 15.11.18 (Südafrika), 24.1.19 (Neuseeland), 21.2.19 (Hurtigruten, Norwegen), 21.3.19 (Schlesien), jeweils 17 und 20 Uhr, Neue Schmiede, Bielefeld; Karten (12 € pro Event, 4er-Abo: 40 €): LZ/NW und erwin-event.de

Kartenvorteil: 10 Prozent Bonus auf das 4er-Abo.